Openlovers ist jetzt gebührenfrei!

Die Datingplattform Openlovers, über die wir bereits im Frühjahr berichtet haben, wurde dereinst kostenlos für die ersten 100 Mitglieder angeboten. Inzwischen sind es über 150 und die Betreiber haben sich entschieden die Plattform dauerhaft gebührenfrei zu halten. Da es keine Werbung gibt und die Seite dennoch Geld kostet, planen sie ein Spendenkonto einzurichten, über das man den Service freiwilig unterstützen kann. Hier die Originalnachricht:

„Liebe Stammtischler,
wir freuen uns sehr daß OpenLovers bereits soviel Zulauf gefunden hat. Unser Ziel ist es, daß dieses Projekt möglichst vielen Menschen zur Verfügung steht, daher haben wir uns nach einiger Überlegung gegen das Modell einer monatlichen Gebühr entschieden. OpenLovers wird auch in Zukunft gebührenfrei bleiben. Stattdessen dürfen alle Mitglieder in Zukunft selbst entscheiden, ob und wenn ja, in welcher Höhe sie uns finanziell unterstützen, damit wir weitermachen können. Wir planen hierfür ab 2013 ein Spendenkonto einzurichten und hoffen, noch einige Schultern zu finden, die gemeinsam mit uns dieses wunderbare Projekt tragen möchten.“

Advertisements

Ein Kommentar zu “Openlovers ist jetzt gebührenfrei!”

  1. Hallole, ich grüsse Dich/ Euch ganz freundlich.
    Finde dieyen Beitrag über OpenLovers interessant , kann leider nur kein Englisch.
    Poly-date, finde ich eigentlich gut, nur zu wenige weibliche Mitglieder, erst recht regional.
    Zudem kann ich wegen der Datenbeschränkung nicht mein Bild als Profilbild einsetzen. Zudem fehlt eine version fürs Smartphon, besser nocheine Einbindung in einen Messenger zB.: kik.
    Da habe uch meinr wenigen Freunde, ist kostenlos, anonym, sicher und gut zum schreiben und für Bilder. Bin dort als polyam zu finden.
    Suche Kontakte zu Gleichgesinnten .
    Über eine Antwort von Polybi bei kik, würde ich mich freuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s